Tibetische Klangschalenmassage

mit original tibetischin Planetenklangschalen

Die Klangmassage ist eine Therapieform die ihren Ursprung vor über 5000 Jahren in Indien und Nepal hat. Für die Inder der ist der Anfang aller Dinge ´Nada´ der Urton. ´Nada Bramaha´ heisst so viel wie:

 

-Die Welt ist Klang-

 

In Indien und Nepal glaubt man, das ein Mensch der Harmonisch schwingt gesund ist. Gerät er aus dem Gleichgewicht, schleichen sich Misstöne bei ihm ein und er wird krank.

 

Du kannst dir die Wirkung einer Klangmassage anhand eines Steins vorstellen, den du in einen Teich wirfst. Dabei entstehen konzentrische Wellen, die sich über den gesamten Teich ausbreiten. Jedes Molekül des Wassers wird auf diese Weise in Bewegung gesetzt. Ähnliches geschieht bei der Klangmassage in unserem Körper, der zu etwa 80% aus Wasser besteht. Die Schwingungen übertragen sich auf den Körper. Jede Zelle wird dadurch aktiviert. Die Folge ist eine Wohltuende Massage.

                                                                                                                                                                                                         Text: Peter Hess

 

Eine Klangmassage dauert ca. 60 Min. und der Körper bleibt bekleidet. Auf und neben ihn werden die Schalen gelegt. Die Wirkung ist je nach Mensch verschieden. Es kann ein Zustand tiefer Entspannung und Geborgenheit erlebt werden. Verspannungen lösen sich, Heilungsprozesse werden aktiviert. Dabei können innere Bilder ins Bewusstsein treten, die über dich, dein Leben und deine Wünsche Nachricht bringen.

 

Weiter wirkt die Klangmassage besonders:

  • In Stresssituationen total zu entspannen
  • Die Gehirnhälften zu synchronisieren
  • Burn-out-Syndrom, Depression, Tinnitus und Hyperaktivität zu behandeln
  • Seine Mitte zu finden, sich zu zentralisieren
  • Körperliche und seelische Blockaden zu lösen und sich wieder in Einklang zu bringen
  • Den Genesungsprozess nach Krankheit und Unfall zu beschleunigen
  • Gelenk -, Kopf - und Unterleibsbeschwerden zu beheben
  • Die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren
  • Das Immunsystem zu stärken

 

In meiner Praxis wird mit Original Tibetischen Planeten – Klangschalen gearbeitet. Bei diesen Klangschalen ist die Wirkungsweise bekannt, so können wir diese gezielt in der Therapie, wie auch in der Klangmassage einsetzen.

 

Nur ein geringer Teil der Klangschalen weisen Planeten – Qualitäten auf. Diese wurden mit Hilfe moderner Messtechniken herausgefiltert.

 

Somit erleben wir bei der Planeten – Klangschalen die planetarischen kosmischen Urtöne und können daher wider an die Schwingung des kosmischen Gesamtzusammenhangs herangeführt werden.